Nun sind die 4 Musketiere umgezogen und erfreuen die neuen Familien !

Seit einigen Tagen gewöhnen sich unsere 4 Jungs in ihr neues Zuhause wunderbar unkompliziert ein, was uns besonders freut.


Das Neue Jahr hat begonnen und unsere Buben "blühen-wachsen und gedeihen prächtig. 7 Wochen sind sie jetzt alt und halten mich gut auf Trab. Haben immer gute Laune und laufen wie kleine "Enten" hinterher. Der Pfiff ist wunderbar angenommen um auch im Garten per Express wieder ins Haus zu kommen. Noch eine Woche dürfen wir diese Wonneproppen geniessen, dann steht auch schon der Abschied an. Vorher werden die Kleinen aber noch von der Tierklinik gründlich untersucht, danach gechipt und erhalten eine 7-fach Impfung. Dann kommt am Freitag noch vom KFT unsere kompetente Zuchtwartin um die Welpen genaustens zu "prüfen" für den "TÜV-Stempel". Die neuen Familien zählen schon die Tage und warten mit viel Vorfreude auf ihre zukünftigen lustigen Wegbegleiter:
buben 5.1.2019.jpg
Mit Hilfe von dem netten Ehepaar Pohl, sind diese tollen Fotos entstanden, vielen Dank dafür !!
Links oben ist ULV und rechts daneben UDO zu sehen.
Darunter mit blauen Bändchen UDIN und sein Bruder trägt "grün" UPS-Fiete.
boygroup 2019.jpg


Aktuell vom 28.12.2018:
Neugierig, lustig, sehr anhänglich, einfach eine tolle Boygroup die jetzt mit der 6. Woche ihr Ausflugs-Animationsprogramm einfordern. Sei es den Garten zu erforschen, oder im Wohnzimmer nach getaner "Arbeit", sich um Frauchen herum stapeln. Es ist ja anstrengend all die neuen Eindrücke zu verarbeiten. Nach knapp 3 Stunden ist der Akku wieder voll und es geht im Sauseschritt für 2 Stunden wieder rund.
Hier sieht man den hellroten Buben mit einem kleinen weissen Diamanten auf der Brust. 
UDO wird schon sehnsüchtig in ILSEDE erwartet.

rötl.braun6wo.jpg
Sein cremefarbiger Bruder, hat schon fast die Öhrchen oben.
UPS- Fiete wird ein kleines, helles Nordlicht in ITZEHOE werden.
creme6wo.jpg
Der stämmige rotbraune Bub ULV wird nach Neustadt am Rübenberge ziehen.
rotbraun.jpg
Und dann folgt noch UDIN mit der weissen Krawatte.
Er wird die längste Reise nach GÖRLITZ antreten.
udin6wo.jpg
Nachdem die Bande etwas weniger Energie hatte, folgten die aufwändigen Gruppenbilder, 4 auf einen Streich alleine zu fotografieren ist immer wieder eine Herausforderung:
uwurf28.12.2018.jpg
Die Mama ELSE hat alles gut im Blick was ihre Burschen so treiben.
THERES ist zur Nanny geworden und spielt sich sehr lieb mit ihren Halbbrüdern:
else und welpen.jpg


Pünktlich für die Weihnachtsgrüße, haben unsere 4 Jungs brav posiert mit der 5. Woche. Das Haus wird erobert und die Schnürrsenkel finden bei den Lütten großen Anklang. Im Schleichgang immer den Blick auf den Boden, verfolgen sie mich auf Schritt und Tritt. Die Zähnchen brechen durch und die Waage explodiert mit 1300g - 1400g, es schmeckt eben sooo gut.
Auf diesen Wegen möchten unsere jüngsten HARMONY`S Ableger auch ein fröhliches, glückliches Weihnachtsfest wünschen. Vielleicht melden sich ja noch ganz tolle Adoptiveltern für die beiden liebenswerten Jungs, wir freuen uns von Ihnen zu hören!
udin21.12.2018.jpg
Blaues Band mit blauen Hintergrund ist der aufgeweckte UDIN .
grün21.12.2018.jpg
Grün trägt der neugierige creme-weizenfarbige Bruder:
orange21.12.2018.jpg
Orange passend zur Fellfarbe der charmante Bub.
rot21.12.2018.jpg
Und der rote lustige Bruder hat auch zu seiner Fellfarbe das Markierungsband um.
wurfu21.12.2018.jpg
Hier stöbern die 4 Musketiere durch den riesigen Korb von PAULINE.
wohnz21.12.2018.jpg
Und im Wohnzimmer geht die Post ab, da liegen so viele Kuscheltiere herum und Büffelhörner.


Der Umzug ins Welpenzimmer mit riesigen Auslauf, eigenen Kuschelkörben und Spielzeug fand am 12.12.2018 statt. Es wird schon brav aus dem Näpfchen gefuttert mit knapp 4 Wochen, danach wurden die Nahaufnahmen mit Milchbärtchen gemacht. Die kleinen Proppeler - Ruten sind gut in Betrieb, wenn Frauchen ein "Märchen" erzählt. Die Buben sind sehr aufgeschlossene lustige Gesellen, die ihr neues "Wohnzimmer" toll finden.
Am Donnerstag hat ULV ( i ) seine neue Familie kennengelernt, die in Neustadt a. Rbg.  wohnt.
wurfu13.12.2018.jpg
futteru13.12.2018.jpg
u-wurf12.12.2018.jpg


Heute am 7.12.2018 sind unsere 4 Buben 3 Wochen alt:
Links ist UDIN  zu sehen, der bereits sehnsüchtig in GÖRLITZ erwartet wird.
kopfu7.12.2018.jpg
Oben sieht man die beiden creme-weizenfarbigen Burschen und
darunter die rot- rotbraunen Brüder.
alleu7.12.2018.jpg
Für das Gruppenbild hält sich UDIN dezent zurück,denn er hat bereits seine Familie gefunden.
Seine Brüder sind noch auf der Suche nach unternehmungslustigen Adoptiveltern.
else6.12.2018.jpg
ELSE nimmt sich immer öfteres eine Auszeit indem sie bei schönen Wetter den Garten genießt, oder im Wohnzimmer auf dem Sofa einfach relaxt. Ihre Buben sind rund und gesund und da darf sie das gerne als Mama. Schließlich ist ihr Job zur Zeit auch anstrengend.


Datum: 29.11.2018
Endlich hat der erste dicke Bursche die Äuglein geöffnet, seine Brüder lassen sich noch Zeit damit. ELSE ist eine so entspannte liebenswerte Mama. In der "Kinderstube" hört man nur zufriedenes schmatzen an der Milchbar und sieht relaxte dicke Wonneproppen.
wurfu29.11.2018.jpg
uwurf29.11.2018.jpg


Freitag den 16.11.2018 hat ELSE uns 4 stramme Buben geschenkt.
Stolz und sehr fürsorglich kümmert sie sich um ihr "Glückskleeblatt".
wurfu-19.11.2018.jpg
Es sind folgende Fellfarben:  Weizen - Rotbraun - Rot - Hellrot
mit schwarzen Öhrchen und dunkler Schnute !


Die Mama ELSE ist eine kleine kompakte, sehr anhängliche verschmuste, freundliche Maus mit dem gewissen Etwas zum verlieben. Ihre Kinder fallen auf, das sie sehr gelehrig, verspielt und extrem freundlich zu Mensch und Tier sind.

Top Of The Pops Seglavi (2).jpg
Der stolze Papa ODIN ist ein norwegischer temperamentvoller Cairn Bursche und hat uns schon einige Male wunderschöne Welpen geschenkt mit sehr viel Feuer und Charisma. KOKETT und die rote kleine THERES sind Kinder von ihm, leben mit uns zusammen und bringen uns oft zum schmunzeln.  Bei diesem "internationalen" Nachwuchs, ist Lebensfreude vorprogrammiert !! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme,
gerne per Telefon: 05138-8968 Der AB ist immer erreichbar.
Black Thunder Top The World.jpg